VersicherungPreiswert.de

Günstige private Altersvorsorge – Preisvergleich anfordern – Eigenvorsorge betreiben

Günstige private Altersvorsorge – Preisvergleich anfordern – Eigenvorsorge betreiben

Kürzung der Leistungen notwendig

Die geburtenschwachen Jahrgänge haben zu einer ungünstigen demographischen Entwicklung geführt . Eine steigende Zahl von Rentnern sieht sich einer sinkenden Schar von Beitragszahlern gegenüber. Als Arbeiter oder Angestellter allein auf die gesetzliche Rente angewiesen zu sein, kann sich in Zukunft als ungünstig für Sie erweisen. Damit die gesetzliche Rente dauerhaft zu finanzieren ist, ist mit deutlichen Leistungskürzungen zu rechnen.

Vorsorge durch Unternehmen

Firmen können das eigene Personal durch die betriebliche Altersvorsorge mit einer zusätzlichen Altersabsicherung versehen.

Es gibt dafür verschiedene Möglichkeiten. Es gibt zB Unterstützungskassen, Pensionsfonds, Direktversicherungen und Direktzusagen als Möglichkeiten der Vorsorge durch Unternehmen. Die Umwandlung von Gehaltsanteilen in eine Betriebsrente stellt einen Rechtsanspruch des Arbeitnehmers dar.

Mit einer privaten Vorsorge handeln Sie zeitgemäß

Die Vorsorgelücke, also die Differenz zwischen dem tatsächlichen und dem an sich erforderlichen Renteneinkommen, lässt sich durch eine private Altersvorsorge optimal schließen.

Zu den Formen der privaten Altersvorsorge gehören zum Beispiel die Kapitallebensversicherung, das Sparkonto, Aktien, Wohneigentum und natürlich die Privatrente.

Durch Steuervergünstigungen und diverse Zuschüsse hat sich der Staat die Förderung der Privatvorsorge zur Aufgabe gemacht. Schon im Folgemonat werden bei der gesetzlichen Rente die eingezahlten Beiträge der Rentenversicherten an die Rentner gezahlt. Anders ist dies bei der kapitalgedeckten privaten Altersvorsorge, zu welcher Riester-Rente und Rürup-Rente gehören. Hier werden für Sie als Versicherter die gezahlten Beiträge und staatlichen Zulagen angespart und dann mit Beginn des Rentenbezugs einschließlich Zinsen wieder ausgezahlt.