VersicherungPreiswert.de

Günstige Kapitallebensversicherung – Preisvergleich anfordern – Vorerkrankung Gesundheit

Günstige Kapitallebensversicherung – Preisvergleich anfordern – Vorerkrankung Gesundheit

Wieso findet eine Gesundheitsprüfung statt?

Haben Sie die nötigen Informationen zu Ihrer Lebensversicherung eingeholt und den Antrag unterschrieben, so entbinden Sie regelmäßig auch Ihre behandelnden Ärzte von der Schweigepflicht. Dadurch wird es dem Versicherungsunternehmen möglich, Ihren Gesundheitszustand zu überprüfen und festzustellen, ob relevante Vorerkrankungen gegeben sind. Bei Vorerkrankungen, die schwerwiegend genug sind, kann das Versicherungsunternehmen wegen des womöglich erhöhten Todesfallrisikos einen Beitragszuschlag in Ansatz bringen oder aber den Versicherungsantrag gänzlich ablehnen, damit kein außergewöhnliches Risiko von der Solidargemeinschaft der eigenen Versicherungsnehmer zu tragen ist.

Einschätzung des Gesundheitszustands

Wenn der Versicherungsantrag ausgefüllt und die Gesundheitsfragen beantwortet sind, wird der Antrag dem Versicherungsunternehmen zugeleitet. Medizinisch geschultes Fachpersonal des Versicherers wertet dann die Angaben im Versicherungsantrag aus. Wenn sich hierbei keine Abweichungen vom Normalfall ergeben, also keine Risikozuschläge oder gar die Ablehnung des Antrags in Betracht kommen, stellt das Lebensversicherungsunternehmen den Versicherungsschein aus und sendet ihn an den Antragsteller. Wenn der Versicherungsschein dem Antragsteller zugegangen ist, besteht der gewünschte Versicherungsschutz.

Ihr Vergleich und Angebot zur Kapital-LV

Auch bei der Kapitallebensversicherung sind die von den Versicherungsgesellschaften vorgesehenen Tarife und Vertragsvarianten vielfältig und für den Normalverbraucher zunächst etwas intransparent. Nehmen Sie deshalb hier die Chance wahr, mit Hilfe eines unabhängigen Beraters über einen objektiven Vergleich der Versicherungsgesellschaften und Tarife Ihre passende Lösung zu finden.